Brandmeldeanlagen (BMA) sind Gefahrenmeldeanlagen (GMA), die Personen zum direkten Hilferuf bei Brandgefahren dienen und/oder Brände zu einem frühen Zeitpunkt erkennen und melden” (Definition nach DIN VDE 0833-2/06.2000).
Brandmeldeanlagen bestehen in der Regel aus Brandmeldern, einer Brandmelderzentrale mit Energieversorgung und Notstromversorgung. Ein anderer Bestandteil ist die Übertragungseinrichtung und die Steuereinrichtungen (z.B. zum Schließen von Brandschutztüren, zum Öffnen von Rauch- und Wärmeabzügen oder zum Abschalten von Maschinen).

Unsere Techniker und Kooperationspartner sind besonders geschult und können somit die Montage, Wartungen und Inspektionen für Gefahren- und Brandmeldeanlagen für Sie übernehemen. Sollten Sie weitere Fragen zu dem Thema Brandmeldetechnik haben, dann setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung und wir finden auch für Sie, die passende individuelle Lösungen.

Wir freuen uns auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen.

Ihr HEINZL-Brandschutztechnik Team

Tel.: 07520/96076

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Copyright © 2016. All Rights Reserved.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok