Heinzl Brandschutztechnik GmbH - Brandschutz aus einer Hand

Die Firma HEINZL Brandschutztechnik GmbH ist ein familiengeführtes Unternehmen welches nun schon auf 20 Jahre Erfahrung am Markt zurückgreifen kann. Dabei sind wir im Hause Heinzl stolz darauf, in den letzten 20 Jahren permanent daran gearbeitet zu haben, unseren Kunden in vielen Bereichen, die passenden Lösungen, nach den aktuell geltenden Normen und Vorschriften anzubieten.
Ganz nach dem Motto: „Brandschutz aus einer Hand“
Um auch in der Zukunft für Sie im Bereich Brandschutz immer am Ball zu bleiben, besuchen wir regelmäßig Schulungen und Fortbildungen.
Somit garantieren wir Ihnen qualifizierte Lösungen auf dem neuesten technischen Stand.

Brandschutzprofis seit 1997

1997: Gründung der Firma HEINZL Brandschutztechnik GmbH durch Herr Helmut Heinzl und Bianca Heinzl mit 3 Mitarbeiter.
        Einzug in das Büro- und Lagergebäude Geiselharz 34 bei Amtzell.

1998: Umzug an den Standort Schattbucherstr. 14 in Amtzell.

1999: Erweiterung den Tätigkeitsfeldes durch die Hinzunahme Wartung und Instandsetzung von Wandhydranten und Steigleitung trocken
 
2001: Umzug in den Neubau: Karl-Maybach-Str. 11 in Wangen

2002: Erweiterung den Tätigkeitsfeldes durch die Hinzunahme: baulicher Brandschutz

2004: Erweiterung den Tätigkeitsfeldes durch die Hinzunahme: Erstellung von Sicherheitsgrafiken

2006: Erweiterung den Tätigkeitsfeldes durch die Hinzunahme: Errichten, Wartung und Instandsetzung Rauch-Wärme-Abzugsanlagen (RWA-Anlagen) 

2007: Erweiterung den Tätigkeitsfeldes durch die Hinzunahme: Wartung und Instandsetzung Brandschutzklappen
         Erweiterung den Tätigkeitsfeldes durch die Hinzunahme: Errichten, Wartung und Instandsetzung Feststellanlagen

2008: Einführung Qualitätsmanagement und die Zertifizierung des Unternehmens nach DIN EN ISO 9001:2008

2014: Geschäftsübergabe der Gründer Helmut und Bianca Heinzl an den Sohn Alexander Heinzl
         Umzug in den Neubau: Hatternholzweg 17 in Wangen

2015: Erweiterung des Tätigkeitsfeldes durch die Hinzunahme des Tätigkeitsfeldes Gefahrenmeldeanlagen/Brandmeldetechnik
        Erweiterung des Tätigkeitsfeldes durch die Hinzunahme organisatorischen und beratenden Brandschutz
        Qualifizierung von Alexander Heinzl zum zertifizierten Brandschutzbeauftragten (vfdb 12-09/01:2009-03).

2016: „System Card Schulung“ Sicherheitsschulung für Hubarbeitsbühnen gem. BGG/GUV-G
        Eintritt in den Bundesverband der Brandschutzfachbetriebe (bvbf) e.V.

2017: zusätzliche Zertifizierung nach DIN 14675 mit Verantwortlicher Person für Brandmeldetechnik in allen Phasen:
        Planung, Projektierung, Montage und Installation, Inbetriebsetzung, Abnahme und Instandhaltung
        Zusätzliche Verleihung des Gütezeichen Rauch- und Wärmeabzugsanlagen, Montage und Wartung, des RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V.
        Eintritt die Fachgruppe „Löschwassertechnik“ des Bundesverbands der Brandschutzfachbetriebe (bvbf) e.V.

2019: Vertiefung des Bereiches Löschwassertechnik mit Errichten, Wartung und Instandsetzung von Füll- und Entleerstationen,
        Trinkwassertrennung und Druckerhöhungsanlagen.
        Eintritt die Fachgruppe „Rauchschutztechnik/RWAY“ des Bundesverbands der Brandschutzfachbetriebe (bvbf) e.V.