Brandschutzordnung

Zertifizierter Fachbetrieb für Errichtung, Wartung und Instandsetzung von Brandschutzanlagen

Das richtige Verhalten im Falle eines Brandes

Die Brandschutzordnung nach DIN 14096 beinhaltet Informationen und Anweisungen für das korrekte Verhalten im Brandfall und vorbeugende Maßnahmen zur Verhinderung eines Brandfalls. Diese muss im Betrieb ausgehängt werden, sowie für jeden Mitarbeiter frei zugänglich sein.

Brandschutzordnung Teil A

Dieser Teil der Brandschutzordnung richtet sich an alle Personen in einem Gebäude. Sie muss frei einsehbar im Gebäude ausgehängt sein. Teil A fasst dabei übersichtlich und kurz die wichtigsten Informationen über das Verhalten im Brandfall zusammen.

Brandschutzordnung Teil B

Teil B der Brandschutzordnung ist etwas umfangreicher als Teil A und richtet sich insbesondere an die Mitarbeiter eines Unternehmens. Dieser Teil sollte den Mitarbeitern in Schriftfrom vorgelegt werden, damit diese sich optimal auf einen Brandfall vorbereiten können.

Brandschutzordnung Teil C

Die Brandschutzordnung Teil C richtet sich an Personen mit besonderen Brandschutzaufgaben (Brandschutzbeauftragte und Brandschutzhelfer). Die Inhalte des dritten Teils müssen regelmäßig aktualisiert werden und geben detaillierte Informationen zum Brandschutz und zur Brandverhütung.

Verhalten im Brandfall

Die Brandschutzordnung gibt das richtige Verhalten im Brandfall vor. Verhalten sich die betroffenen Personen angemessen, so können Personen- und Sachschäden reduziert werden.

 

Wenn ein Brand entstanden ist, ist das allerwichtigste nicht in Panik auszubrechen und Ruhe zu bewahren. Zudem muss die Feuerwehr alarmiert und Flucht- und Rettungswege freigehalten werden.

Sie haben eine Frage zur Brandschutzordnung?

 Wir helfen Ihnen gerne in allen Belangen rund um das Thema Brandschutz. 
 

Unsere Leistungen im Bereich organisatorischer Brandschutz

BrandschutzordnungSicherheitsgrafiken

Ihre Nachricht an uns



Wie können wir Sie erreichen?